Physiotherapie Bertram Hannover: Therapien Erwachsene
Telefon 0511-5105588 (anrufen)
 
  StartseitePraxis/TeamLeistungenKontakt/Anfahrt >>> zur Kontaktseite  
 

Skoliosebehandlung nach Schroth

Unter einer Skoliose wird eine seitliche Verbiegung der Wirbelsäule (WS) und Verdrehung der Wirbelkörper verstanden. Die Wirbelsäule kann nicht mehr aufgerichtet werden. Der Rumpf ist auf dreidimensionaler Weise verformt. Frau Lehnert-Schroth hat die WS in drei übereinanderstehende Blöcke eingeteilt (Schultergürtel, Rippenkorb, Beckengürtel).
Das Ziel der dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Schroth ist es, über eine größtmögliche aktive WS-Aufrichtung, die Blöcke wieder senkrecht übereinander zu ordnen und den Körper wieder in sein normales Gleichgewicht zurück zu bringen.